Neue Kundengruppen - Ausbildung zum Krav Maga Instructor / Trainer

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:




   Erschließen Sie neue Kundengruppen für Ihr(en) Studio / Club

  • Menschen, die das Bedürfnis haben, sich selbst und ihre Familie im Ernstfall schützen zu können,
     aber sich weder für Kampfsport noch für Kampfkunst interessieren.

  • Menschen, die nicht die Zeit haben, sich jahrelang mit dem Erlernen von komplizierten
      Bewegungsabläufen zu beschäftigen.

  • Menschen, die aufgrund mangelnder körperlicher Fitness Berührungsängste zu
     Kampfsport/Kampfkunst haben.

  • Berufsgruppen, die einen erhöhten Bedarf an realistischen und im Einsatz bewährten Taktiken
     und Techniken haben.

  • Wiedereinsteiger, die nach einer längeren Pause gerne wieder was machen möchten, aber
     keine Lust mehr auf hohe Tritte, tiefe Stände etc.. haben.

   Kurz gesagt:
   Alle, die schnörkellose & kompromisslose Selbstverteidigung suchen sind potentielle Kunden.

   Ganz nebenbei gesagt:
   Der typische Krav Maga Kunde ist beruflich etabliert, im Leben angenommen und sowohl willens
   als auch in der Lage, für eine gute Leistung, ein gutes Produkt einen angemessenen Preis
   zu bezahlen.

   Sichern Sie sich Ihre Bestandskunden:

  • Kampfsportler/-Künstler, die eine Ergänzung im Thema taktische Selbstverteidigung suchen.
  • Aktive Sportler, die sich langsam aus dem Wettkampfgeschehen zurückziehen wollen, aber eine neues Thema für die nächsten Jahre suchen.

    




























 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü