kravmaga - Ausbildung zum Krav Maga Instructor / Trainer

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:




   Die weltweite Vermarktung von Krav Maga und somit auch das erste wirkliche Auftreten
   in Deutschland war 2003 mit Erscheinen des Films "Genug".
   Die Schauspielerin Jennifer Lopez spielt eine Frau, die auf der Flucht vor ihrem
   gewalttätigen Mann ist.
   Mit dem "Rücken zur Wand" wird sie in kurzer Zeit in Krav Maga ausgebildeund stellt
   sich ihrem Verfolger.
   Jennifer Lopez wurde damals vom New Yorker Krav Maga Experten Wade Allen auf
   Ihre Rolle vorbereitet.
   _______________________________________________________________________________________________________________

   Seit etwa 2005 ist Krav Maga das am schnellsten wachsende Selbstverteidigungssystem
   der letzten Jahre.

   Das Interesse an Krav Maga steigt stetig - vor allem bei der zivilen Bevölkerung.
   innerhalb der "Kampfsportszene" ist Krav Maga nicht mehr weg zu denken.
   
   Aber auch städtische Behörden, Sicherheitsunternehmen, die Polizei und das Miltär
   zeigen immer deutlicheres Interesse am "System" Krav Maga.

   Krav Maga, als sog. Hbrid System, verbindet wie kein anderes System auf der Welt, die Themen

  • Selbstverteidigung
  • Kampfkunst
  • Security
  • Konditionstraining

   Warum sollen Menschen verschiedene Dinge machen, wenn Sie (fast) alles mit Krav Maga
   abdecken können!?
   Eine qualifizierte Ausbildung in diesen Bereichen, ermöglicht es Ihnen, sich von anderen
   Anbietern abzuheben.

   Krav Maga ist authentisch, es wurde vom israelischen Militär für den Kampf entwickelt -
   schon bald wurde es für die zivilie Bevölkerung adaptiert.

   Für eine Bevölkerung, die bis heute tgl. mit Krieg, Anschlägen und Agressionen zu tun hat.

   Krav Maga ist kein Sport -  es ist ein System um Schaden zu minimieren und falls nötig, dem
   Agressor genügend Gegenwehr entgegen zu bringen, so das der Angriff nicht mehr
   fortgeführt werden kann.










 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü